Presse

2021

Das Senioren Magazin SeMa begleitete unsere erste Rikscha-Ausfahrt, hier gehts zum Artikel https://senioren-magazin-hamburg.de/mobil-dank-fahrrad-rikscha


2020


„Jetzt wird wieder ‚geschossen'“ lautete ein Artikel des Hamburger Wochenblatts über unseren Neustart der Boule-Saison, der trotz Pandemie wieder erlaubt war. Neben einer kurzen Einführung in das Spiel lud der großformatige, mehr als halbseitige Artikel auch neue Interessierte herzlich zum Reinschnuppern ein. Wer den Artikel auf Seite 3 nachlesen möchte, findet die gesamte Ausgabe hier.

Im SeniorenMagazin Hamburg erschien ebenso ein Bericht über die Boule-Gruppe am Mittwoch. Unter https://senioren-magazin-hamburg.de/online-ausgaben/2020 finden Sie die SeMa-Sommerausgabe für Juli/August 2020 als ePaper.


DIE ZEIT „Hamburg Elbvertiefung“ und auch das Senioren Magazin Hamburg – „SeMa“  berichteten über unseren öffentlichen Bücherschrank.

Elbvertiefung_Bücherschrank

https://www.senioren-magazin-hamburg.de/freizeit/offener-bucherschrank-beim-quartiernetzwerk-martini-erleben-1


2019


Deutschlandfunk bei „Unter 7 – Über 70“

Der Deutschlandfunk war beim Mehrgenerationenprojekt im ELIM Seniorencentrum zu Besuch und hat darüber im Januar 2019 berichtet.

Beim Mehrgenerationen-Projekt „unter 7, über 70“ treffen sich Senioren und Kinder zum gemeinsamen Musizieren. Die Begegnung und der Austausch im Altenzentrum sind nicht nur Abwechslung im Alltag – sie erhöhen auch die Lebensqualität. …weiterlesen.


2017


Barrerefreier Stadtteilführer

Wochenblatt Nr 13, Seite 3

Im Hamburger Wochenblatt wurde im März 2017 auf Seite 3 unser barrierefreie Stdtteilführer – Eppendorf hürdenlos vorgestellt. Der Link zum PDF.


Besuch im Repair-Café

Fotos: Jan Ehler

Seit 2014 läuft das Repair-Café Eppendorf mit großem Erfolg, was nicht nur an dem steten Andrang zu beobachten ist.
Ein Reporterteam der Fernsehlotterie ist auf uns aufmerksam geworden und besuchte das Repair-Café im April. Ein sehr schöner und ausführlicher Bericht für das Online-Magazin „Du bist ein Gewinn“ ist daraus entstanden.


SZENE HAMBURG

In diesem Sonderheft der SZENE Hamburg (Vielfalt Erleben, vom Juni 2017) wird ab Seite 8 martini·erleben und die Wohngemeinschaft martini44 vorgestellt.


2016



Im April 2016 hatte ein Spiegel-Online Redakteur seinen Staubsauger mitgebracht und anschließend über das Repair-Café geschrieben. Der Artikel ist hier online abrufbar.


2015


Fotos: Hans Loose

 

 

Für den Bericht in der Geo-Ausgabe 8/2015 mit den Thema „Das Glück des Selbermachens“ hat die Reporterin Hanne Tügel das Repair-Café Eppendorf beschrieben und außerdem Lore (Station Nähen) und Rudolf (Station Holz) ausführlich befragt.


2014


Der allererste Bericht über das allererste Repair-Café im Kulturhaus Eppendorf.
zum Artikel vom Hamburger Wochenblatt vom 29.7.2014