Frauenfrühstück mit Vortrag | Sich fit halten – wie geht das?

Donnerstag, 22. Februar 2024
10:00-12:00

Sich fit halten – wie geht das?

Mit dem Älterwerden verändert sich für viele Frauen das Lebensumfeld. Die Kinder sind
aus dem Haus, das Arbeitsleben ist ins Rentnerinnendasein übergegangen. Oft ist es schwer, Leerstellen auszufüllen und weiterhin aktiv am Leben teilzunehmen. Oder es besteht einfach der Wunsch, etwas zu machen, das einen fordert.

Daher ist es wichtig, unsere Fitness aufrechtzuerhalten, nicht nur im körperlichen, sondern auch im mentalen und sozialen Bereich aktiv zu bleiben.

Nach einer kurzen (theoretischen) Einführung wollen wir mit den Teilnehmerinnen des Frühstücks in einen Gedankenaustausch treten.

  • Was mache ich, um fit zu bleiben?
  • Welche Ideen habe ich?
  • Was tut mir gut?

Wir können uns gegenseitig Tipps und Hinweise geben; von unseren Erfahrungen erzählen.

Wir können uns Mut machen, alleine oder gemeinsam mit anderen aktiv zu werden, alle unsere Sinne zu trainieren und jung zu halten.

Organisiert wird das Frühstück von Frauen, die in der Kunstklinik ehrenamtlich arbeiten. Neue Mitstreiterinnen sind herzlich willkommen. Kontakt: info@martini.erleben.de, 040 / 780 50 40 40

Raum: Eppe & Flut, Julius-Reincke-Stieg 13a, Saal

€ 5,- / erm. 3,-, Anmeldung nicht nötig, aber frühes Kommen sichert die Teilnahme!

Immer am 4. Donnerstag im Monat von 10.00 bis 12.00 Uhr.

Bildquelle: pixabay-Elf-Moondance